Wir bieten nicht nur die Herstellung von Websites, Webshops oder Software an, sondern helfen Ihnen auch gerne Ihren Online Auftritt auf den sozialen Medien zu bewerben.

Auf Plattformen wie Instagram und Facebook steigern wir die Präsenz Ihres Unternehmens. Wir posten regelmäßig Beiträge, um potentielle Kunden zu gewinnen und die Kundenbindungen zu stärken. Die Social Media Präsenz ist in der heutigen Zeit sehr relevant, kostet aber zusätzliche Arbeit. Daher übernehmen wir sehr gerne Ihre Social Media Betreuung!

Wie läuft die Social Media Betreuung ab?

Zuerst findet ein Gespräch statt um offene Fragen Ihrerseits zu beantworten und zusätzlich erhalten wir einen ersten Einblick in die Tätigkeiten Ihres Unternehmens . Vorerst muss die Zielgruppe festgelegt werden, denn das Betreuungs-Konzept muss auf diese abgestimmt werden.

Welche Personengruppe möchten Sie mit Ihren Postings ansprechen? Jugendliche oder Erwachsene? Oder wollen Sie andere Faktoren einfließen lassen?

Danach werden die Ziele besprochen, die Sie mit Ihrer Onlinepräsenz erreichen wollen. Mögliche Ziele könnten sein:

  • Imageverbesserung
  • neue Kunden gewinnen
  • Kundenbindung stärken
  • Verkauf fördern
  • Bekanntheit des Unternehmens steigern
  • Feedback von Kunden erhalten

Durch Ihren Onlineauftritt zeigt sich Ihr Unternehmen von einer persönlicheren Seite und somit können Kundenbindungen gestärkt werden.

Danach wird besprochen wie viele Postings in der Woche veröffentlicht werden sollen. Durchschnittlich sind 3 Beiträge in der Woche vorgesehen. Durch die Anzahl der Beiträge richtet sich auch das mögliche Betreuungspaket.

Was bieten wir genau an?

Wir werden regelmäßig Facebook und Instagram Postings veröffentlichen. Diese Posings verlinken auf Wunsch aufeinander und, wenn vorhanden, auf Ihre Website, damit auch diese noch mehr Aufmerksamkeit bekommt.

Wenn wir ausreichend Informationen über Ihr Unternehmen haben, übernehmen wir auch gerne das Beantworten von Direktnachrichten Ihrer Kunden. (Natürlich immer in vorheriger Absprache, welche Art von Fragen wir betreuuen und welche Sie gerne selber beantworten würden.)

Abhängig von Ihren Wünschen gibt es die Möglichkeit, neben dem organischen Wachstum auch einzelne Postings als bezahlte Werbung zu schalten. Wenn wir Postings Ihres Unternehmens als bezahlte Werbung schalten sollen, werden natürlich vorallem solche Beiträge gewählt, die bereits organisch eine hohe Performance erzielt haben.

Außerdem stehen wir Ihnen gerne bei der Social Media Promotion Ihrer Events zur Seite.

Im Laufe der Zeit haben wir Ihr Unternehmen nicht nur kennengelernt sondern können durch die dichte Zusammenarbeit Ihren Social Media Auftritt fast zur Gänze eigenständig betreuen. Somit haben Sie wieder mehr Zeit für Ihr Arbeit und können sich voll und ganz dabei Ihren Kunden widmen.

Was benötigen wir für die Social Media Betreuung?

Wir benötigen für die Social Media Betreuung Bilder, Texte und Informationen Ihres Unternehmens. Wenn Sie nicht genau wissen, welche Bilder für Postings verwendet werden können, beraten wir Sie sehr gerne bei der Bilderstellung! Zusammen mit Ihnen werden wir ein passendes Konzept für Ihren Social Media Auftritt entwickeln.

Uns ist es auch möglich, dass wir aktuell im Raum Bruck/Mur regelmäßig bei Ihnen vorbeikommen und Bilder für das Online Marketing selbst machen. Damit sparen Sie sich auch wieder Zeit und Arbeit, die Sie in Ihre Tätigkeit wieder investieren können.

Folgende Fragen sollten Sie sich bei vor der Erstellung des Konzepts stellen:

  • Welche Zielgruppe möchte ich ansprechen?
  • Was sind meine Ziele?
  • Was macht die Konkurrenz?
  • Wie sehen andere Profile in meinem Themengebiet aus?
  • Welche Themen interessieren meine Kunden?
  • Welche Fragen werden häufig gestellt?

Corporate Design

Wir legen großen Wert auf das Corporate Design, welches das Unternehmens-Erscheinungsbild ausmacht. Gleiche Schriftart, gleiche Farben, gleiche Muster sorgen für einen hohen Wiedererkennungswert! Daher gestalten wir auch die Beiträge auf den Social Media Plattformen passend zu Ihrem Unternehmen.

Häufige Fragen zur Social Media Betreuung

  • SM-Betreuung
Expand All | Collapse All
  • 1. Welche Plattformen passen zu meinem Unternehmen?
     

    Das größte Netzwerk weltweit ist Facebook. Durch die Ads, sind die Nutzer verlockt das Produkt zu kaufen und werden durch den Link auf den Webshop/ die Webseite geführt. Vorteile bei Facebook:

    • Hohe Erreichbarkeit für Kunden
    • Verbesserung im Google-Ranking
    • Kundenbindung durch Aktionen, Angebote
    • Vertrauensaufbau zum Kunden
    • Möglichkeit: Teilen von Beiträgen

    Instagram ist besonders für Lifestyle-Fotos beliebt, der Content und die Bilder des Unternehmens müssen zum Style von Instagram passen. Wer aber gerne in Richtung Influencermarketing gehen möchte, für den ist es die ideale Lösung. Instagram ist voll mit Menschen die es lieben Bilder zu durchstöbern, viel zu liken und zu kommentieren. Facebook-User sind nicht ganz so aktiv, was Likes und Kommentare betrifft. Vorteile bei Instagram:

    • veröffentlichte Beiträge können als Werbung gezeigt werden
    • genaue Statistiken von der Reichweite, Follower, Zielgruppe
    • einfache Kontaktmöglichkeit mit den Kunden

     

    Viewed 247 Times
  • 2. Bezahlte Werbung - Ist das eine gute Idee?
     

    Die Instagram Ads lohnen sich für Unternehmen jeder Art. Ein Vorteil sind die niedrigen Kosten die bei Instagram anfallen. Mit diesen Ads wird die Bekanntheit des Unternehmens gesteigert und Neukunden können dazugewonnen werden.

    Bei Facebook ist es ähnlich. Facebook Anzeigen bieten Ihnen die Möglichkeiten Ihre Reichweite zu erhöhen, ohne das Budget allzu sehr zu belasten. Sie können auf Facebook selbst gestaltete Werbeanzeigen oder Inhalte für Ihre Zielgruppe werben.

    Wir geben Ihnen eine Empfehlung dazu ab. Das vereinbarte Budget nutzen wir, um Ihren Social Media Auftritt mit ausgewählten Beiträgen effizient zu vermarkten.

    Viewed 242 Times
  • 3. Für welche Netzwerke wird die Social Media Betreuung angeboten?
     

    Wir betreuen hauptsächlich Social-Media Kanäle auf Instagram und Facebook, da wir hiermit die meisten und besten Erfahrungen gemacht haben.

    Viewed 244 Times
  • 4. Wieviel Zeit wird Social Media in Anspruch nehmen? (pro Woche)
     

    Es hängt davon ab, ob wir über ausreichend Informationen und Bilder verfügen, ob die Bilder noch bearbeitet werden müssen. Wir nehmen an, dass im Durchschnitt 3 Posts in der Woche veröffentlicht werden. Neben dem Posting fallen noch Tätigkeiten zur Koordination, Strategieentwicklung, Kommunikation, uvm. an, so gehen wir wir ca. von 3-4h / Woche aus.

    Viewed 255 Times
  • 5. Um welche Tätigkeiten muss ich mich selbst kümmern?
     

    Wir kümmern uns grundsätzlich um alles was Social Media betrifft. Jedoch hilft es uns bei der Arbeit, wenn Sie schon gewisse Vorstellungen haben, Inspirationen können Sie sich ganz einfach bei Instagramprofilen holen. Wir bitten Sie darum, uns regelmäßig Bilder und Informationen für zukünftige Postings zu schicken, damit wir auch regelmäßig aktuelle Themen veröffentlichen können. Falls Sie Probleme bei der Bilderproduktion haben, dann können wir Sie auch da gerne beraten und gegebenenfalls auch unterstützen.

    Viewed 265 Times
  • 6. Ich habe noch kein Konzept bzw. keine Strategie, was kann ich tun?
     

    Mit unserer Social Media Betreuung werden Sie gemeinsam mit uns eine Strategie entwickeln, die Ihren Onlineauftritt optimal unterstützt. Durch unsere Erfahrungen können wir Ihnen ein paar Tipps geben. Wenn Sie jedoch selbst eine Strategie entwickeln wollen, dann können Sie sich zu folgenden Punkten Gedanken machen:

    • Wer ist meine Zielgruppe?
    • Wer sind meine Kunden bzw. potenziellen Kunden?
    • Was möchte ich mit Social Media erreichen?
    • Welche Interessen haben meine Zielgruppen?
    • Wer ist der Mitbewerb?
    • Gibt es ähnliche Anbieter in meiner Nähe? Sind diese im Social Media aktiv?

     

    Viewed 230 Times
  • 7. Wieviele Posts werden pro Woche benötigt?
     

    Bei der Anzahl an Posts, versuchen wir die goldene Mitte zu finden. Abhängig von der Zielgruppe kann diese Zahl variieren.  Am besten ist es, alle 1-2 Tage etwas zu posten. Wenn zu viele Posts online gehen, werden die Kunden ihr Interesse verlieren. Deshalb wäre es gut wenn wir jede Woche ausreichend Material haben um mindestens 3 Posts regelmäßig zu veröffentlichen.

    Bei der Ideenfindung sind wir Ihnen behilflich. Je näher wir Ihr Unternehmen kennenlernen, je mehr Details Sie uns erzählen und je länger wir gemeinsam zusammenarbeiten, desto mehr können wir für Sie im Social Media übernehmen.

    Viewed 234 Times