Förderungen

Förderungen

Letzte Bearbeitung: 5. November 2020 | Michael Ulm

Das Internet bietet zahlreiche Möglichkeiten für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) um ihren Kundenkreis zu erweitern, ihr Image und ihre Bekanntheit im Web zu verbessern, und Produkte besser bereitzustellen. Ein laienhaft bereitgestelltes Service kann auch den gegenteiligen Effekt haben. So ist eine unvollständige oder nicht anziehende Webseite eine schlechte Werbung für das Unternehmen, und ein unsicherer Webshop kann sogar schwerwiegende rechtliche Folgen haben.

Auf der anderen Seite stehen selbstverständlich höhere Investitionskosten, wenn man als Unternehmen einen vollständig professionellen Webauftritt auf die Beine stellen, oder einen bestehenden Webshop besser und sicherer gestallten will. Deshalb bieten Förderstellen wie das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort sowie die Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft m.b.H. (SFG) mehrere Fördermöglichkeiten besonders für kleine und mittlere Betriebe bereit.

Wir von mea IT Services beraten Sie natürlich gerne über Förderungen, die für Ihre Anliegen in Frage kommen, und helfen Ihnen bei der Beantragung der Fördermittel.

Wir unterstützen Sie nicht nur bei den Konzepten und Umsetzungen der Förderungen, sondern informieren Sie auch über hilfreiche Förderstellen und Förderungen. Bei Fragen

Unser Service für Sie über aktuelle Möglichkeiten zur finanziellen Förderung Ihrer Vorhaben.

Förderungsverzeichnis der WKO für aktuelle Förderungen (Filtern nach Bundesland möglich)

KMU DIGITAL 2.1 Beratung und Umsetzung Aufgrund der großen Nachfrage geht KMU Digital in eine weitere Runde und ist seit September 2020 wieder verfügbar und hilft kleinen und mittleren Unternehmen bei der Digitalisierung. Durch unsere Zertifizierungen können wir Sie hierbei vollständig von der 80% geförderten Potenzialanalyse über die mit maximal 50% geförderten Strategie-Entwicklung bis zur mit maximal 30% geförderten Umsetzung von Maßnahmen unterstützen.

KMU.E-Commerce Spannende Fördermöglichkeiten für Einsteiger in den Onlinehandel aber auch für bereits bestehende Onlinehändler. Es werden genehmigte Projekte mit maximal 30% des gesamten Projektumfanges gefördert, so lange das Projekt nicht weniger als 2.000€ oder mehr als 100.000€ umfasst. Die Förderansuchen für das Programm können noch bis 15.11.20 eingereicht werden. Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie #mea

Lebens! Nah für Kleinst- und Kleinbetriebe bis Ende 2020 – die Förderung für den regionalen Nahversorger und Einzelhändler.

Internet_Sicherheit 2019 (ausgelaufen!) voraussichtlich bis Ende 2019 – Tourismus Förderung zur Prüfung der IT und Datensicherheit im Unternenehmen, eine Digitalisierungsoffensive des Land Steiermark für die Tourismusbranche. Nachfolgeprojekt zur bekannten Cybersafe-Initiative

WKO Förder Aktion 2019 (ausgelaufen!) voraussichtlich bis Ende 2019 – Förder-Aktion für (unter anderem) die Schulung von Mitarbeitern, Neu- oder Umgestaltung von Websites und Webshops. Diese Förderung kann von allen aktiven Mitgliedern des Landesgremiums für Handel in Anspruch genommen werden.

* bzw. bis zum Erreichen der maximalen förderbaren Vorhaben.

Abschließend möchten wir Sie informieren, dass wir mit besten Gewissen die Informationen der Förderungen zusammengefasst haben und sich mögliche Änderungen nach unserer sorgfältigen Recherche und unseren bisherigen Projekten ergeben könnten. Wir sind bemüht diese Liste potentieller Förderungen aktuell zu halten. Aktualität und mögliche Änderungen der einzelnen Förderungen vorbehalten.

Wir stehen Ihnen für weitere Informationen und mögliche innovative Projektvorhaben zur Verfügung, und freuen uns von Ihnen zu hören.