Viewed 141 Times 0 Comments

Das Einpflegen der neuen Produkte sowie die Pflege der bereits bestehenden Produkte erfolgt über das Backend.

Jeder der Bereiche ist an und für sich selbsterklärend. Es ist sinnvoll so viel wie möglich auszufüllen um dem Kunden so viel Information wie möglich anbieten zu können. Im Bereich „Detailinfos“ gibt es mehrere Registerblätter, auf denen Preise, Steuern, Lieferzeiten, Versandkosten, Gewicht, Abmessungen uvm eingetragen werden können. Die Bereiche „Kategorie“ und „Tags“ dienen dazu, die Produkte zu „unterteilen“. Damit wird dem Kunden ein schnelles Navigieren zu ähnlichen Produkten zu ermöglicht. Im Bereich „Galerie“ können zusätzliche Produktbilder eingefügt werden, diese werden (je nach Theme) neben oder unter dem Produktbild angezeigt (die kleinen Bildchen, die fast jeder Webshop hat).

Was this answer helpful ? Yes (0) / No (0)