Beim erstellen von neuen Beiträgen und Seiten ist auf den meisten WordPress-Seiten mittlerweile der Block-Editor im Einsatz.

Bloecke

Der Titel legt den Permalink auf den Beitrag / die Seite fest. Dieser kann zwar im Nachinein noch verändert werden, wir raten jedoch dazu, dies nur kurz nach der Veröffentlich zu machen, da es sonst Probleme mit der Auffindbarkeit der Seite geben kann.

Fahren Sie mit der Maus über den Bereich „Schreib etwas oder tippe / zur Blockauswahl“. Es erscheint ein „+“ über welches Sie zur folgenden Auswahl gelangen

Blockauswahl

Der Block-Editor bietet eine große Auswahl an verschiedneen Blöcken. Wählen Sie den passenden Block für den gewünschten Inhalt aus. Achten Sie darauf, dass Sie für jede neue Art von Inhalt (Bilder, Text, Shortcodes, etc.) einen neuen Block beginnen. Es kann sonst zu Problemen in der Darstellung kommen.

Sämtliche Optionen und Einstellungsmöglichkeiten finden Sie in einer Leiste auf der rechten Seite sobald sie sich mit dem Cursor im gwünschten Block befinden.

Was this answer helpful ? Yes / No