EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Letzte Bearbeitung: 4. November 2020 | Michael Ulm

Die neuen Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO, sowie des österreichischen Datenschutzgesetzes (DSG) in der Fassung des Datenschutz-Anpassungsgesetzes 2018 gelten ab 25.5.2018. Alle Datenanwendungen in einem Unternehmen müssen ab diesem Datum angepasst sein und der neuen Rechtslage entsprechen. Ab diesem Zeitpunkt drohen hohe Geldstrafen.

Wir begleiten Sie in der Analyse Ihrer Datenanwendungen, beraten und begleiten Sie in der Umsetzung der neuen Rechtslage.

Beratung zur EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Unterstützung und Begleitung in der Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

wichtige Links zur DSGVO

WKO Überblick